Tolstoi Hilfs- und Kulturwerk Hannover e. V.
Deutsch   Русский
Startseite | Über uns | Personalien | Kontakt | Datenschutz
Folgen Sie uns auf Facebook
Hannover Stadtführer 2008 in russischer Sprache

Ausführlicher “Roter Faden” durch Hannover auf Russisch

Mit Unterstützung der Stadtverwaltung Hannover hat das Tolstoi Hilfs- und Kulturwerk Hannover einen russischsprachigen Stadtführer in einem handlichen Format mit einem Umfang von 92 Seiten und über 100 Fotos und Texten, einer Innenstadtkarte und dem Stadtbahnnetz herausgegeben. Er enthält nicht nur Informationen zur Geschichte, Kultur und Sehenswürdigkeiten der Stadt, sondern auch Tipps für Erholung in der Stadt und Ausflugsziele in der Region.

Schon der russische Zar Peter der Große hat in Gestalt des Hannoverschen Universalgelehrten Leibniz Kontakt zu Hannover gepflegt. Seine Briefe sind Teil des UNESCO Weltkulturerbes und im Stadtführer enthalten. “Auch der moderne Russe, der als Messegast die Niedersächsische Metropole besucht, möchte intellektuell angesprochen werden und nicht mit einer schlechten Übersetzung oder gar einer englischen Ausgabe abgespeist werden”, macht Tatiana Czepurnyi, die Vorsitzende des herausgebenden Vereins klar. “Russen, die ich als Stadtführerin in Hannover kennengelernt habe, wollen alles genau wissen und sind erst nach einer Führung von 3-4 Stunden zufrieden”, sagt die Autorin Liudmila Gurevich. “Wir hoffen, dass sie das Büchlein auch zum Andenken an ihren Besuch kaufen werden, zumal unsere jungen Fotografen Dimitrij Czepurnyi und Roman Serebryanyy bei den Fotos einen eigenen Weg gegangen sind und Hannover aus neuer interessanter Perspektive zeigen. Die Aquarelle mit Stadtansichten von Hannover von Dimitrij Czepurnyi sind auch etwas Besonderes an unserem Stadtführer.”

“Ich möchte Sie ermuntern, ausgiebig von diesem Stadtführer Gebrauch zu machen. Es wäre mir eine besondere Freude, wenn die wachsende Zahl der Besucherinnen und Besucher aus dem russischsprachigen Raum ebenso wie die über 20.000 in Hannover lebenden russischsprachigen Einwohnerinnen und Einwohner durch diesen Leitfaden Hannover kennen lernen und auch neu erleben”, schreibt in seinem Geleitwort Stephan Weil, der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Hannover.

Format 12,5 × 21 cm
Umfang 94 Seiten
Auflage: 2000
Softcover
Hannover 2008

ISBN: 978-3-00-023740-9

VERGRIFFEN



Presseecho

Neue Presse vom 15. 03. 2008 Hallo Sonntag vom 16. 03. 2008 Hannoversche Allgemeine vom 15. 03. 2008
Wir sind Mitglied bei:

© 2017 Tolstoi Hilfs- und Kulturwerk Hannover e. V.